Love, Death & Robots Staffel 1

Ansehen: 10,224

Score: 7.8 (IMDb | Moviepilot)
(0 Voted) HD
  • Information:
  • Originaltitel: Love, Death & Robots Season 1
  • Genre: Science Fiction-Serie, Horrorserie
  • Bewerten: 0.0 (0 Bewertungen)
  • Erscheinungsjahr: 2019
  • Folge: 18/18
  • Regisseur: Tim Miller, Víctor Maldonado, Alfredo Torres, Damian Nenow
  • Schauspieler: John DiMaggio, Gary Cole, Topher Grace, Mary Elizabeth Winstead, Samira Wiley
  • Land: USA
  • Laufzeit: 10 minuten

Die 1. Staffel der Science Fiction-Serie mit John DiMaggio, Gary Cole und Topher Grace. Die 1. Staffel der Anthologie-Serie Love, Death & Robots wurde am 15.03.2019 bei Netflix Veröffentlicht. Staffel 1 besteht aus 18 Kurzfilmen, die verschiedene Genres und Stile erzählen.

Bewertung

Rezension

Mit einem abwechslungsreichen Stilmix, der die besten AAA-Videospiele mit klassischem japanischem Anime, von Cel-Draw-Animationen mit Big-Budget-CGI kombiniert, hat diese Anthologie alles zu bieten, ohne sich auf eine einzige Definition für das jeweilige Genre festzulegen. Einige Episoden wie "Sonnie's Edge" werden wie Zwischensequenzen aus den neuesten Playstation- oder Xbox-Spielen gespielt, haben jedoch eine vollständige Handlung, die auf veröffentlichten Kurzgeschichten basiert. Andere, wie das herausragende "Alternate Histories", sehen weniger realistisch aus. Was für jede Geschichte gleich ist, sind die Eimer mit Blut und Blut, die man in einem Live-Actionfilm niemals sehen würde. Es gibt auch viele Bilder von Genitalien, die Animatoren wirklich gut reproduzieren können. Aber wie der unheimliche Taleffekt in Filmen wie FINAL FANTASY: THE SPIRITS WITHIN ist die Animation nur geringfügig genug, dass Sie wissen, dass sie nicht real ist.

Dennoch hat diese Serie Momente, in denen ich nicht sagen konnte, ob es Schauspieler in Motion-Capture-Anzügen oder vollständig von Trickfilmzeichnern von Grund auf neu erstellt wurden. Aber so beeindruckend die in CGI verwendeten Grenzüberschreitungstechnologien auch sein mögen, ich habe die handgezeichneten Episoden viel mehr genossen. Ein Beispiel ist der exzellente "Sucker of Souls", der uns eine nette Wendung in einer Vampir-Geschichte gibt, die mit witzigen Einzeiler und viel Humor gespickt ist. Wenn es einen Fehler bei der Benennung dieser Serie gab, konnte nicht angesprochen werden, wie lustig diese Geschichten sind. Wir sind den Autoren dieser Serie ebenso zu verdanken wie den Animatoren, denn ich fand, dass es sich lohnt, praktisch jede Episode in eine längere Erzählung umzuwandeln. Vielleicht ist das der Segen von Kurzfilmen, dass sie die Geschichte ohne viel Füller fokussieren können, aber diese Geschichten sind alle so einzigartig und verschieden, dass sie längere Laufzeiten verdienen.

Wenn es ein Manko für diese Serie gibt, dann ist es so, dass einige Episoden sich nur aus diesem Grund auf Nacktheit und Gewalt zu häufen scheinen. Wie bei den oben genannten Videospiel-Zwischensequenzen verschmelzen diese Episoden in der Regel. Sie werden auf jeden Fall feststellen, dass einige Episoden viel mehr Aufwand für die Grafik als für das Schreiben betrieben haben, aber zum Glück sind diese in der Minderheit. Obwohl ich kein Problem mit Blut und Brüsten habe, können Sie die Produktionen, die sich auf diese Elemente stützten, sofort besser erkennen als andere. Während Miller und Fincher nicht als Regisseur tätig sind, wirken die Stile, die sie in ihren Filmen verwenden, klar und deutlich. In einer Reihe, die an die Werke von The Wachowskis, George Miller, David Lynch, David Cronenberg und Fincher selbst anknüpft, gibt es große Erwartungen, und diese Reihe erreicht dies größtenteils.

Love, Death + Robots ist auf vielen Ebenen eine absolut unterhaltsame Serie, die sowohl die Grenzen der Technik als auch des Genre-Storytelling überschreitet. Mit der gesamten Spielzeit von nur knapp drei Stunden können Sie dies problemlos in einer Sitzung kombinieren, aber die unabhängigen Geschichten und Stile werden das Publikum definitiv voneinander trennen, welche sie anderen vorziehen. Zum Glück präsentiert Netflix sie episodisch, sodass Sie die Kapitel, die Sie interessieren, häufiger als andere betrachten können. Ich persönlich werde es genießen, wenn Hitler auf kreative Weise immer wieder ermordet wird, aber das bin nur ich. Es gibt viel zu lieben an dieser Show und obwohl nicht jede Episode großartig ist, sorgt das fertige Produkt dafür, dass Netflix originellere Ideen wie diese ins rechte Licht rückt.

Tag: burning seriens Love, Death & Robots Staffel 1, Love, Death & Robots Staffel 1 stream, Love, Death & Robots Staffel 1 bs, Love, Death & Robots Staffel 1 stream deutsch, Love, Death & Robots Staffel 1 stream german, Love, Death & Robots Staffel 1 streamcloud, Love, Death & Robots Staffel 1 streamen kostenlos, Love, Death & Robots Staffel 1 online stream.

Hide ads Show ads
Hide ads Show ads